Leistungen

Der Förderkreis unterstützt die von der Diakoniestation Halver-Schalksmühle gepflegten Patienten auch nach dem Inkrafttreten des Pflegestärkungsgesetzes ab 01.01.2017 weiterhin finanziell, wenn die Leistungen der Pflegekasse nicht ausreichen.

Wegen der noch nicht abschätzbaren Auswirkungen der Neuregelungen durch den Gesetzgeber hat der Vorstand beschlossen, die bisherige Staffelung nach Pflegestufen (jetzt Pflegegrade) vorerst aufzugeben und einheitlich monatlich bis zu 260 € Zuschuss zu leisten! 

Weiterhin übernehmen wir Kosten für Anschaffungen in der Station sowie Betreuungsleistungen für Patienten (Vorlesen, Spaziergänge etc.) nach Bedarf –

Kontakt über die Diakoniestation (02353 – 903293)

Advertisements



%d Bloggern gefällt das: